Sie sind hier: Startseite / Termine

Termine

"Umsonst is dat nie!" - zum Tod von Hans Schmitz (FAUD)

Hans Schmitz ist im hohen Alter am 22.03.2007 verstorben. Mit ihm verlieren wir nicht nur einen Genossen der von Kindesbeinen an Mitglied der anarchosyndikalistischen Bewegung war, einen der letzten Zeitzeugen, einen aktiven Genossen, ein Vorbild, sonder auch und vor allem einen Freund.

"Umsonst is dat nie!" - zum Tod von Hans Schmitz (FAUD) - Mehr…

FAU Bürozeiten im “V6″

Montags und Mittwochs hat die FAU Düsseldorf im “V6″ die Türen offen. Hier bekommt ihr eine erste gewerkschaftliche Beratung bei allen Fragen rund um die Arbeit und (drohende) Arbeitslosigkeit. Von Aufhebungsvertrag über 450€ Jobs, Lohnfortzahlung und Mindestlohn bis Zeitarbeit. (Die gewerkschaftliche Erstberatung ist für alle kostenlos). Falls es euch möglich ist, medlet euch vorher per Mail (faud-kontakt[at]fau[Punkt]org) an und teilt uns schon mal mit welche Fragen ihr habt. Natürlich könnt ihr auch einfach spontan vorbei kommen.

FAU Bürozeiten im “V6″ - Mehr…

Düsseldorf: Sozialrevolutionäres Abendbrot

Bei Kniften und Feierabendbier (gerne natürlich auch mit anderen Getränken und allem was ihr sonst noch so zum Essen mitbringt!) wollen wir in gemütlicher Runde mit euch über nichts weniger als die soziale Revolution reden. Soziale Revolution!? Wie wir nicht mehr leben wollen, wie wir leben könnten, wie wir leben möchten, ist für uns oft klar. Zumindest haben die meisten von uns grobe Vorstellungen davon. Doch wie sieht der erste Schritt aus? Was können wir tun, um nicht nur von hier nach da zu kommen, sondern auch schon jetzt und sofort einen Schritt in “die richtige Richtung” zu tun? Schließlich kann das Träumen, das Reden über Veränderung nicht alles sein. In einer lockeren Runde wollen wir den Funken der Veränderung zünden, oder zumindest mit euch gemeinsam versuchen, ihn in die Welt zu setzen. Kommt also und seid: „mittendrin statt nur dabei!“

Düsseldorf: Sozialrevolutionäres Abendbrot - Mehr…

VioMe – Selbstverwaltung in Griechenland

Die Arbeiter von VIOME in Thessaloniki, Griechenland widersetzen sich unter widrigsten Bedingungen in einem langen und immer noch andauernden Kampf um die Selbstverwaltung ihrer besetzten Fabrik Arbeitslosigkeit und Armut.

VioMe – Selbstverwaltung in Griechenland - Mehr…

§166 – mehr als 150 Jahre* Strafverfolgung wegen „Gotteslästerung“

Gunnar Schedel stellt den Zensurparagraphen und seinen Einsatz durch die deutsche Justiz anhand zahlreicher Beispiele vor und zeigt, wie dieser seit über 100 Jahren gegen Kunst und Kritik eingesetzt wird. Vor diesem Hintergrund wird die Frage erörtert, was Satire alles darf und inwiefern die Debatte über den Islam in Deutschland die Antwort beeinflusst.

§166 – mehr als 150 Jahre* Strafverfolgung wegen „Gotteslästerung“ - Mehr…

„Zum Glauben verpflichtet.“ – Kirche und Arbeitsrecht in der BRD

Die arbeitsrechtliche Situation von Millionen Beschäftigten kirchlicher und kirchennaher Institutionen in Deutschland unterscheidet sich erheblich von der aller anderen Arbeiter*innen. Der Staat hat kirchlichen Institutionen als Arbeitgebern eine Vielzahl von Sonderrechten eingeräumt: So haben die anerkannten Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften die Möglichkeit, ein eigenständiges Arbeitsrecht zu erlassen. Dieses kirchliche Selbstordnungs- und Selbstverwaltungsrecht hat für die Arbeiter*innen der Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften arbeitsrechtlich zahlreiche negative Auswirkungen. Zum Beispiel die Regelung der Loyalitätspflicht: Von den Arbeiter*innen wird das Einhalten religiöser Vorstellungen erwartet. Bewerber*innen können auf Grund ihrer religiösen (Nicht-)Zugehörigkeit, ihres Familienstandes oder sexuellen Orientierung abgelehnt werden. Verstöße gegen diese Loyalitätspflichten wie Kirchenaustritt, Wiederheirat, „uneheliche“ Kinder oder Homosexualität stellen in katholischen Einrichtungen immer noch einen Kündigungsgrund dar. Darüber hinaus existieren auf auf der Ebene des Kollektivrechtes, zum Beipsiel in Bereichen der betrieblichen Mitbestimmung, des Tarifrechts und auch des Streikrechts spezielle, die Rechte einschränkende Regelungen.

„Zum Glauben verpflichtet.“ – Kirche und Arbeitsrecht in der BRD - Mehr…

Artikelaktionen

Anmelden


Passwort vergessen?
« September 2015 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Termine
VioMe – Selbstverwaltung in Griechenland 30.09.2015 19:00 - 22:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
§166 – mehr als 150 Jahre* Strafverfolgung wegen „Gotteslästerung“ 31.10.2015 19:00 - 22:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
„Zum Glauben verpflichtet.“ – Kirche und Arbeitsrecht in der BRD 12.11.2015 19:00 - 22:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
Kommende Termine…