Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Rhein/Ruhr: "Zeit für Plan A"

Rhein/Ruhr: "Zeit für Plan A"

In der Zeit vom 05.10.2013 bis zum 14.12.2013 Veranstalten anarchistische Gruppen im Gebiet zwischen Rhein und (Auf-)Ruhr eine kleine Kampagne zum Thema "Anarchie" Weit über zwanzig Veranstaltungen, über ein dutzend Veranstaltungsorte in fast ebensovielen Städten bieten einen breit gefächerten Einblick in die wunderbare Welt der Anarchie. Düsseldorf ist mit zwei Veranstaltungen mit dabei. Zum einen mit einer Einführung in den Anarcho-Syndikalismus (09.10. - siehe auch in der Rubrik Termine), zum anderen mit einer Lesung mit Hans Marchetto (30.10. - siehe auch in der Rubrik Termine) aus der Schweiz, dessen Rundreise durch "den großen Kanton" wir bei dieser Gelegenheit organiesieren. Jetzt aber zum offiziellen Text der Kampagne....

 

Eröffnungsparty

05.10.13 21:00 Uhr

mit Sookee, The Sentiments und DJ`s!

AZ Mühlheim, Auerstraße 51, 45468 Mülheim an der Ruhr

 Link zur Kampagne

Immer wieder hören und lesen wir etwas über Anarchie. Mal trifft sie sich zu Tausenden diskutierend und hilosophierend in St. Imier, mal „occupiert“ oder blockiert sie Straßen, Plätze und ganze Bankenviertel. Oder wir hören, dass die Anarchie angeblich in Somalia „herrsche“ oder, dass sie im modernen Wilden Westen Motorradgangs bildet.

Oft wird sie fälschlicherweise auch einfach mit Chaos und Zerstörung gleichgesetzt.

Aber stimmt das so? Warum diese widersprüchlichen Darstellungen? Was ist Anarchie eigentlich? Welche Ziele verfolgen Anarchist*innen, warum und wie organisieren sie sich und vor Allem: Lässt sich Anarchie verwirklichen?

Diese und viele andere Fragen werden uns Anarchist*innen immer wieder gestellt.

Mit unserer Kampagne „Zeit für Plan A“ wollen wir versuchen diese Fragen zu beantworten und einen Einblick in die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Idee der Anarchie wagen.

Einerseits wollen wir so eine breite Öffentlichkeit erreichen und über anarchistische Ideale aufklären. Andererseits wollen wir den aktuellen Organisierungsprozess im Rhein/Ruhr Gebiet vorstellen und vorrantreiben.

Neben allgemeinen Einführungen und diversen Blicken “zurück und nach vorne” wollen wir die Anarchie und ihre Organisationsmöglichkeiten vorstellen und einen Überblick über verschiedene Themen und anarchistischen Haltungen dazu darstellen.

Vor allem aber wollen wir euch einladen mit uns zu diskutieren. Welche Wünsche und Bedürfnisse haben wir und wie können wir diese fernab von Stellvertreterpolitik erfüllen.

 

Zeit für Plan A

Artikelaktionen

Navigation
Anmelden


Passwort vergessen?
« Juli 2017 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31