Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Kino Babylo(h)n vom Rotterdamer Kinotreffen ausgeladen !

Kino Babylo(h)n vom Rotterdamer Kinotreffen ausgeladen !

Das „International Film Festival Rotterdam“ (IFFR) ist das größte derartige Festival der Niederlande. Mit dabei sind seit Jahren auch internationale Partnerkinos. Kürzlich fand in Rotterdam ein Treffen der europäischen und z.T. auch internationalen unabhängigen Kinos statt. Eines der ursprünglich eingeladenen Kinos hat an diesem Treffen nicht teilgenommen - das Kino Babylo(h)n Mitte in Berlin.

48 Kinos waren es, die sich im Rahmen des renommierten „International Film Festival Rotterdam“ in der niederländischen Hafenstadt treffen wollten. Es wurden schließlich nur 47. Nachdem die Vorgänge um das Kino Babylo(h)n Mitte in den Konferenzkreisen bekannt geworden waren und u.a. Mitteilungen aus den Reihen der Beschäftigten und andere Veröffentlichungen die Runde machten, wurde das Kino Babylo(h)n Mitte von den Initiatoren der Konferenz wieder ausgeladen. Wir begrüßen selbstverständlich diese konsequente Entscheidung, die ja vielleicht auch von den Veranstaltern der Berlinale zur Kenntnis genommen wurde.

Artikelaktionen

Navigation
Anmelden


Passwort vergessen?
« Oktober 2017 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031