Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / IWW & FAU: Aktionen gegen Eurest und Commerzbank

IWW & FAU: Aktionen gegen Eurest und Commerzbank

Am 26. Januar 2012 fand eine Demonstration von ca. 30 Eurest-Beschäftigten, Wobblies und Unterstützer_innen in Frankfurt statt. (Fotos und Berichte siehe unten.) Die Tageszeitung “Neues Deutschland” berichtete am 27. Januar 2012 von unseren Aktivitäten. Hier eine Übersicht:


Demo vor Commerzbank-Tower/Unterstützung für Frankfurter Kollegen und Kolleginnen in München, Köln, London, New York.

-In München hat die IWW im Laufe der Woche Flugblätter in Eurest-Kantinen verschiedener Standorte verteilt.

- In Köln haben die rheinischen Wobblies und Unterstützer_innen der FAU-West von 12.30 – 14.00 Uhr vor den WDR-Arkaden 700 Flugblätter an Kunden und Passant_innen vertelt. Eurest betreibt die WDR-Kantine.

- In London verteilten Wobblies ein Flugi

- In New York sollte am Freitag, 27. Januar 2012 eine Aktion in einer Uni-Mensa stattfinden, die von der Compass-Group-Tochter “Chartwells” betrieben wird (nähere Infos folgen hier).

Berichte von den Aktionen


Kundgebung der IWW Betriebsgruppe Eurest-Commerzbank Frankfurt:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, heute fand vor der Zentrale der Commerzbank eine Demonstration von in der Gewerkschaft IWW organisierten Kantinenarbeiterinnen des Caterers Eurest statt. Nachdem die Arbeitsbedingungen in den letzten 10 Jahren immer schlechter wurden und die Kolleginnen und Kollegen jedes Jahr deutliche Reallohnverluste hinnehmen mussten, brachte Eurest dieses Jahr das Fass zum überlaufen. Eine magere Lohnerhöung von im Schnitt 20 Eure Netto wurde mehr als dreifach aufgefressen durch die Einschränkung der Mitarbeiterverpflegung. Unterstützt wurden die KollegInnen der IWW Betriebsgtuppe Eurest von anderen IWW-Mitgliedern und Sympathisanten aus Frankfurt. Ein Kollege kam sogar aus München angereist um zu unterstützen. Besonders freuten sich die Kolleginnen der Betriebsgruppe Eurest darüber, dass spontan eine Gruppe vom Occupycamp in Frankfurt die Demonstration unterstützte. Den Menschen von Occupy gilt unser besonderer Dank.

Kurzbericht aus Köln:

“Wir waren ein gutes Dutzende Leute und hatten Verstärkung der FAU Köln und der FAU Solingen (dorthin besonderen Dank für die Anreise!) und sind bei ziemlicher Kälte in 2 Stunden ca. 700 Flugblätter losgeworden

Das journalistisch linksliberal geprägte Publikum der WDR-Kantine zeigte sich ausgesprochen interessiert, wir haben zahlreiche Hintergrundgespräche geführt, u.a. mit einem Mitglied des WDR-Personalrats. Diesem war bereits durch Beobachtungen von besorgten WDR-Mitarbeiter_innen zu Ohren gekommen, dass in der Kantine Küchenpersonal unwürdig behandelt wurde. Wir halten es durchaus für möglch, dass Eurest auch diesen Kunden bald aus seinen Bilanzen nehmen kann. Auch die Reaktionen der Passanten waren durchweg positiv und gegen solche Ausbeutermethoden gerichtet, wie wir sie von Eurest zu berichten wussten. Die Öffentlichkeit ist deutlich stärker für solche Vorkommnisse sensibilisiert, als früher. Wir sollten solche Aktionen öfter machen.”

Mehr Infos über Eurest findet ihr hier: http://www.wobblies.de/?cat=107

Mehr Bilder über die Aktion in Frankfurt gibts auf der Facebook-Seite eines Fotografen

Quelle: Wobblies.de

Artikelaktionen

Navigation
Anmelden


Passwort vergessen?
« Oktober 2017 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031