Sie sind hier: Startseite / FAU-IAA / FAU-Kiel: so schnell kanns gehn

FAU-Kiel: so schnell kanns gehn

Hatten wir gestern (18.08.2010) um 17:46 Uhr noch berichtet, das die FAU-Kiel eine Kollegin dabei Unterstütz endlich Ihren Arbeitsvetrag zu bekommen, so erfahren wir gerade, das dieser mitlerweile da ist - Ein schneller Teilerfolg. Nun wird die Kollegin zusammen mit ihrem Syndikat den Vertrag prüfen und entscheiden ob/wie es weiter geht, oder ob es zu einem schnellen Erfolg gekommen ist. Wir werden euch auf dem laufenden halten. post scriptum:

wenn ihr euch fragt wo die Kontaktdaten des Lokals geblieben sind - die haben wir runter genommen, da es bis auf weiteres keine Veranlassung mehr gibt irgendeinen Protest aus zu richten....

Artikelaktionen

Navigation
Anmelden


Passwort vergessen?
« Februar 2016 »
Februar
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29
Termine
FAUD stellt vor: Ne znam – Zeitschrift für Anarchismusforschung 12.02.2016 20:00 - 22:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
Gruppe Arbeiterfilm: Los Lunes al Sol 16.02.2016 19:00 - 22:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
FAU: Sozialrevolutionäres Abendbrot 18.02.2016 19:00 - 22:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
FAUD: Seminar „Einführung in das individuelle Arbeitsrecht“ (Teil I) 20.02.2016 14:00 - 19:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
FAUD: Seminar „Einführung in das individuelle Arbeitsrecht“ (Teil II) 27.02.2016 14:00 - 19:00 — FAU-D Lokal "V6", Volmerswerther Straße 6
Kommende Termine…