Sie sind hier: Startseite / Archiv / Menschen / Anton Rosinke (1881-1937)

Anton Rosinke (1881-1937)

Der bekannte Anarchist Anton Rosinke wurde 1937 verhaftet und im Polizeipräsidium ermordet.

Nach dem Reichstagsbrand vom Februar 1933 setzte die Verfolgung der Anarchisten durch die Nationalsozialisten mit aller Härte ein. Der bekannte Anarchist Anton Rosinke wurde 1937 verhaftet und im Polizeipräsidium ermordet.


links: Siedlung Freie Erde
rechts:Anton Rosinke (1881-1937), einer der Funktionäre der Anarcho-Syndikalisten, die der "Freien Arbeiterunion Deutschlands" (FAUD) angeschlossen waren.

Artikelaktionen

Anmelden


Passwort vergessen?
« April 2017 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930