Sie sind hier: Startseite / ABC / amadeu hat seinen hungerstreik beendet

amadeu hat seinen hungerstreik beendet

nach 76 tagen beendete amadeu casellas sein hungerstreik, er hat einens seiner ziele erreicht.
amadeu hat das versprechen bekommen auf grad drei im knastsystem gestuft zu werden, wenn er seinen hungerstreik beendet, was soviel bedeutet wie ausgangasfreiheit, soweit ich das verstanden habe müssen die gefangenen im grad drei nur die nächte in der zelle verbringen. das war das minimale ziel amadeus, den knast auf eigenen füssen verlassen zu können. ausschlaggebend für das versprechen waren viele aktionen und demos die wenigstens einen teil der öffentlichkeit erreicht haben. nachdem das thema, nach der ramblas demo, (q-damm spaniens) bei der die shopingmaile mit parolen bespüht wurde, in den medien gelandet ist haben einflussreiche politiker (keine ganz grossen) amadeu besuchen wollen, was ihnen untersagt wurde. daraufhin gab es ein grösseres medienecho. einhergehend mit vielen kreativen aktionen, wie bannerdrops und anschlägen auf regierungsparteigebäude wurde der druck gross genug um we4nuigstens grad drei zu erreichen.
es ist als ein voller erfolg zu sehen, und es hat gezeigt das es möglich ist gefangenen zu helfen. amadeu ist einer von vielen.
weiter gehts...
...bis kein knast mehr steht!!!
Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Artikelaktionen

Navigation
Anmelden


Passwort vergessen?
« Juli 2014 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031